Unser Blog

Digital trifft Analog

10. Januar 2023 Lesedauer: 2 min

digicube und Leone Ming schliessen sich zu einer der grössten Agentur in der Region zusammen

Unter dem Motto «Vo Buchs gi Schaa» sind wir im Juni 2022 nach Liechtenstein umgezogen. Unser junges Team produziert kreative Digitalkampagnen im alten Riet 156 in Schaan, dem Neubau in welchem auch das Brauhaus zu Hause ist.

Seit über 20 Jahren gehören Leone Ming zur führenden Markenagentur im Land und der Region. Ihr Kreativteam arbeitet passioniert und mit grosser Freude für nachhaltigen Markenerfolg. Voller Stolz blicken «die Löwen» dabei auf 330 stilsichere Brandentwicklungen, 150 smarte Markenkonzepte, 400 kreative Kampagnen und rund 2000 zufriedene «Workshopper» zurück.

Die einzelnen Marken bleiben weiterhin bestehen

Umfassende Markenkommunikation ohne digitale Kommunikation ist in der heutigen Medienwelt nicht mehr vorstellbar. Der aktuelle Schritt zur gemeinsamen Kooperation zwischen der professionellen Digitalagentur und dem Markenspezialisten war daher die logische Konsequenz für beide Player, um den Markt künftig umfassend zu betreuen. Mit über 30 Mitarbeitenden bilden die beiden Agenturen digicube und Leone Ming, die beide weiterhin unter ihrer eigenen Marke auftreten werden, eine geballte Ladung an analogen und digitaler Marketingkompetenz. Ab 2023 agieren sie als die grösste Agentur im Land und in der Region, dabei werden beide Agenturen ihren eigenen Standort in Schaan behalten.

Win-Win Situation für alle

Für beide Agenturen entsteht durch die Zusammenarbeit eine erbauliche WIN-WIN-Situation: Marktleader im Bereich der Markenkommunikation mit langjähriger Erfahrung trifft auf digitalen Experten für kreative Online-Welten. Diese neue, intensive Kooperation verspricht einen hohen strategischen Vorsprung – mit für Team und Kunden gleichermassen vorteilhaften Aussichten.

Das Leistungsspektrum des digitalen und analogen Ökosystems von digicube und Leone Ming wird künftig die Bereiche «Markenstrategien», «Branding & Rebranding», «Employer Branding», «Crossmediale Werbekampagnen», «Analoge und digitale Markenkommunikation», «Webseiten», «Onlineshops» sowie «Social Media Marketing» umfassen.

Für unseren bestehenden Kundenstamm bleibt alles wie gehabt, ausser, dass ab 2023 zu der digitalen Markenexpertise ein motiviertes Team dazustosst, dass die ganze analoge Klaviatur bespielt.

Zum Vaterland Artikel geht es hier!

Leone Ming und René Müller

Artikel die dich noch interessieren könnten: